Gymnasium Haus Overbach Gymnasium Haus Overbach Gymnasium Haus Overbach Gymnasium Haus Overbach

Neuigkeiten

  • Dank des Fördervereins können in diesem Schuljahr wieder vier interessante Schlossvorträge angeboten werden. Dr. med. Wolfgang Hagemann, Arzt für Psychotherapeutische Medizin sowie Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Ärztlicher Leiter der Röher Parkklinik wird die Vortragsreihe am Mittwoch, dem 04. Oktober 2017, beginnen. Ab 19.30 Uhr hält er im Franz von Sales Hof einen spannenden Vortrag zu dem Thema „Wie Emotionen das Lernen beeinflussen – Lernbereitschaft fördern durch Beziehung – ein systemischer Ansatz“. Alle, die Interesse haben, sind ganz herzlich eingeladen. Im Anschluss an den Vortrag lädt der Förderverein zu einem geselligen Beisammensein mit dem Referenten und den übrigen Gästen ein. Informationen über die übrigen Schlossvorträge können Sie dem Flyer auf unserer Homepage entnehmen.

     

    Übersicht

    Freie Tage,  Unterrichtsende & Busabfahrtszeiten

    September bis Dezember 2017

     

    An den folgenden Tagen endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler vorzeitig oder entfällt.

     

     

     

    Unterrichtsende

    Abfahrt der Busse

    ... fällt aus

    Donnerstag, 21.09.2017

     

    13:05 Uhr/ 13:50 Uhr

    regulär

    xNachmittagsunterricht

    xLernwerkstätten

    oHA-Betreuung

    AAG & Workshops

    o Blasorchester

    Montag, 25.09.2017

     

    11:30 Uhr

    11:40 Uhr

    xNachmittagsunterricht

    xLernwerkstätten

    xHA-Betreuung

    AAG & Workshops

    Montag, 02.10.2017

    Beweglicher Ferientag

    ---

    ---

    ---

    Mittwoch, 04.10.2017

    Lehrerfortbildung

    Studientag für

    5 – Q1 (Q2)

    Q2: 1.-3. Std. Klausuren

    ---

    ---

    Montag,

    27.11.2017

    Schulfestersatztag

    ---

    ---

    ---

    Freitag,

    01.12.2017

    Elternsprechtag

    regulär

    regulär

    ANachmittagsunterricht

    AAG & Workshops

    Freitag, 22.12.2017

    Letzter Schultag vor den Weihnachtferien

    12:20 Uhr

    12:30 Uhr

    xNachmittagsunterricht

    xAG & Workshops

     

    Legende

    o          findet statt

    x          fällt aus

    A         weiteren Aushang (auch Schaukasten) und/ oder Vertretungsplan beachten

    Wir laden alle Grundschülerinnen und Grundschüler sowie ihre Eltern und Geschwister ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 25. November 2017 ein. Von 9 bis 15 Uhr öffnen wir die Türen, um allen Interessierten vielfältige Einblicke in unsere Schulgemeinschaft und die schulischen und außerunterrichtlichen Angebote zu ermöglichen.

    Gerne informieren wir an diesem Tag auch ältere Schülerinnen und Schüler über die Oberstufe.

    Erste Informationen über unsere Schule und der detaillierte Zeitplan für den Tag der offenen Tür können unserer Informationsbroschüre entnommen werden:

    Wir freuen uns auf unsere Besucher und heißen alle Interessierten schon jetzt herzlich willkommen.

    Programm

    Vormittag

    Nachmittag

     

     

    9:15 Uhr

    12:15 Uhr

    Konzert desSinfonieorchesters

    Konzert des Kinderchores

    Aula

    9:30 Uhr

    12:30 Uhr

    Informationsveranstaltung für die Eltern

    Rallye für die Grundschulkinder

    Informationen zur Oberstufe

    Aula

    Schlosshof

    FvS-Hof

    10:30 Uhr

    13:30 Uhr

    Führungen für Eltern und Kinder

    Schlosshof

    11:45 Uhr

     

    Konzert des Blasorchesters

    Aula

    Wir öffnen unsere Türen und laden alle Interessierten herzlich zu interaktiven Schüleraktivitäten und Präsentationen ein.

    Weitere Informationen im Franz-von-Sales-Hof:

    • Busverbindungen
    • Nachmittagsangebote
    • Förderverein
    • Schulpflegschaft
    • weitere Angebote

    Cafeteria im Franz-von-Sales-Hof von 10 bis 16 Uhr geöffnet

  • Am 12. Juli 2017 fand dank der finanziellen Unterstützung durch den Förderverein der diesjährige Kennenlernnachmittag für unsere neuen Fünftklässler statt. Die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern hatten dabei die Möglichkeit, sich untereinander kennenzulernen, mit verschiedenen Ansprechpartnern noch offene Fragen zu klären und das Schulgelände zu erkunden.

    Mittlerweile haben sich alle Kinder in ihrer ersten Schulwoche bereits an die neue Schule gewöhnt und ihre neuen Lehrer kennengelernt. Wir wünschen ihnen weiterhin alles Gute und eine schöne Schulzeit.

     

    Am letzten Schultag des Schuljahres 2016-2017 wurden mehrere Lehrer vom Schulleiter, Herrn Thorsten Vogelsang verabschiedet.

    Nach 32 Jahren Dienstzeit an unserem Gymnasium ging Herr Stefan Wouters, der seit dem 01.10.2001 als Leiter der Oberstufe in Overbach tätig war, in den Ruhestand. Darüber hinaus engagierte er sich während seiner Zeit in zahlreichen Projekten und übernahm vielfältige Aufgaben. So war er Initiator und 20 Jahre Organisator des „Overbacher Spezial“, Vertrauenslehrer, Lehrerratsmitglied, Vorstandsmitglied des Fördervereins, um nur einige Stationen seiner schulischen Laufbahn zu nennen. In seiner Laudatio hob Herr Vogelsang hervor, dass Herr Wouters in Overbach sehr viel geleistet hat und der Antrieb dafür das Interesse an den Schülern und ihren Belangen gewesen sei. Er bedankte sich bei ihm persönlich für sein immer ehrliches Feedback und die Unterstützung des Schulleiters.

    Als weitere Person der erweiterten Schulleitung wurde Herr Thomas Braunsfeld verabschiedet, der seit dem 01.02.2001 in Overbach tätig war. Als Leiter der Mittelstufe und Klassenleiter setzte er sich immer sehr engagiert bei schulischen und auch privaten Problemen für die Schülerinnen und Schüler ein und suchte dabei immer nach praktikablen Lösungen. Er verlässt nun unserer Schule, um als Schulleiter das Gymnasium Collegium Josephinum in Bonn zu übernehmen. Herr Vogelsang titulierte ihn als „Aushängeschild“ unserer Schule, da er unser Gymnasium bei zahlreichen Gelegenheiten und Veranstaltungen hervorragend repräsentierte und vielfältige Aufgaben übernahm, die die Schule nachhaltig geprägt haben. 

    Frau Anja Groth ist ehemalige Schülerin unserer Schule, absolvierte hier das Abitur und kehrte nach ihrem Studium und ihrer Referendarzeit schließlich im Dezember 2006 als Lehrerin wieder nach Overbach zurück. Herr Vogelsang hob vor allem ihr Engagement im naturwissenschaftlichen Bereich hervor, durch dass sie bereits Grundschüler für das Forschen und Experimentieren begeisterte und für ihre Arbeit auch mehrere Auszeichnungen und Preise erhielt. Sie verlässt unsere Schule, um die Stelle der vertretenden Schulleiterin an der Liebfrauenschule in Eschweiler anzutreten.

    Unser stellvertretender Schulleiter, Herr Josef Dahmen, ist an seine vorherige Schule zurückgekehrt und wird zukünftig in der Referendarausbildung tätig sein.

    Frau Vera Cremer absolvierte an unserer Schule ihr Referendariat und war danach als Lehrerin für Musik und Französisch tätig. Sie nimmt eine Stelle am Franziskus-Gymnasium in Vossenack an.

    Wir wünschen allen Ehemaligen alles Gute auf dem Weg in einen neuen Lebensabschnitt, viel Glück und Gottes Segen.

    Am 31. August 2017 beginnt die Einschulung der Sextaner um 8.30 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst in unserer Klosterkirche. Anschließend findet die erste Stunde bei der jeweiligen Klassenleitung statt. Währenddessen haben die Eltern die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und noch fehlende Informationen (z. B. bezüglich der Hausaufgabenbetreuung und/oder der Busverbindungen) zu erhalten. Die Einschulung endet um ca. 10.30 Uhr. An diesem Tag findet also noch kein regulärer Unterricht statt.

    Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Sextanern und wünschen ihnen einen guten Start und eine schöne Schulzeit.

     

  • Wir wünschen allen Schülern, Eltern, Angestellten und Lehrern unserer Schule erholsame Sommerferien und eine gesunde Rückkehr zum Schulbeginn am 30.08.2017.

    Das Sekretariat ist in den Sommerferien vom 17.07. bis 21.07.2017 und vom 21.08. bis 29.08.2017 in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr besetzt.

    In dringenden Fällen wenden Sie sich außerhalb der o. g. Zeiten an die Verwaltung Haus Overbach Telefon-Nr. 02461 930100.

     

    Am letzten Schultag des Schuljahres 2016/2017 wurden nach einem feierlichen Abschlussgottesdienst auf dem Schlosshof diejenigen Schülerinnen und Schüler geehrt, die in diesem Schuljahr erfolgreich an Wettkämpfen, Wettbewerben und speziellen Ausbildungen teilgenommen hatten. Die über 140 erfolgreichen Overbacher erhielten als Anerkennung für ihre Leistungen Urkunden und ein kleines Geschenk, das den Start in die Sommerferien versüßen sollte.

    Wir gratulieren allen zu den tollen Erfolgen.

     

    am 20. Juni 2017 folgten 10 Schüler der Jahrgangsstufe Q1 aus den Geographie-Grundkursen von Frau Cohnen der Einladung der Entwicklungsgesellschaft indeland und nahmen am diesjährigen Zukunftslabor indeland teil. Die Veranstaltung fand im Science College Overbach statt. Die Schüler wurden herzlich von Jens Bröker, dem Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft, begrüßt. Sie konnten in spannenden Vorträgen von Vertretern aus Politik, Raumplanung und Wissenschaft erleben, wie ihre Heimatregion künftig räumlich gestaltet werden soll und welche Möglichkeiten der Mobilität und Energieversorgungen es geben kann.

    Auf dem Foto sind zu sehen:

    Wolfgang Spelthahn (Aufsichtsratschef der indeland GmbH und Landrat des Kreises Düren), Schüler der Grundkurse Geographie, Anna Cohnen, FH-Rektor Prof. Dr. Marcus Baumann, Jens Bröker (Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft indeland) und Rudi Bertram (Bürgermeister der Stadt Eschweiler)

     

Kalender